Mühlhausen
Telefon: 03601 48 32 0

Leinefelde
Telefon: 03605 544 330

Gotha
Telefon: 03621 510 180 0

oder schreiben Sie hier eine Mail:





Felder mit * sind Pflichtangaben.

Form der Steuerstraftat.

1. Tatbestand: Gewerbsmäßigen, gewaltsamen und bandenmäßigen Schmuggel begeht, wer
(1) gewerbsmäßig Einfuhr- oder Ausfuhrabgaben hinterzieht;
(2) gewerbsmäßig durch Zuwiderhandlungen gegen Monopolvorschriften Bannbruch begeht;
(3) bei (1) und (2) eine Schusswaffe bei sich führt;
(4) bei (1) und (2) eine Waffe oder sonst ein Werkzeug oder Mittel bei sich führt, um den Widerstand eines anderen durch Gewalt oder Drohung mit Gewalt zu verhindern oder zu überwinden;
(5) als Mitglied einer Bande, die sich zur fortgesetzten Begehung der Hinterziehung von Einfuhr- oder Ausfuhrabgaben oder des Bannbruchs verbunden hat, unter Mitwirkung eines anderen Bandenmitglieds die Tat ausführt (§ 373 AO).

2. Strafe: Freiheitsstrafe von regelmäßig sechs Monaten bis zu zehn Jahren.

Quelle: Gabler Wirtschaftslexikon

Schmuggel
Carsten OehlmannRechtsanwalt
  • Fachanwalt für Steuerrecht
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Fachanwalt für Erbrecht
  • Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)